Pfarrei

Geschichte der Pfarrei

Wengerohr gehörte früher zur Pfarrei Bombogen und ist seit 1951 selbständige Pfarrei. Patron ist der Apostel Petrus. Die Pfarrkirche wurde in den Jahren 1952/53 erbaut. Eine ausführliche Geschichte der Pfarrei und des Ortes ist nachzulesen in dem Buch von Hermann Hoffmann: "Wengerohr, Beiträge zur Pfarr- und Ortsgeschichte". (Erhältlich im Pfarrbüro).

Gottesdienste

An Sonn- und Feiertagen:
Vorabendmesse: 19.00 Uhr
Sonntag 9.30 Uhr oder 11.00 Uhr.
An Werktagen: i.d.R. freitags 19.00 Uhr.
Der Pfarrbrief informiert ausführlich. Er erscheint üblicherweise alle 3 Wochen und kann im Pfarrbüro bestellt werden. Er wird durch Boten verteilt (4,50 € pro Jahr).

Pfarrfamilienfest

Nach Bekanntgabe

Ewig-Gebet

4. Fastensonntag

Wallfahrt

Nach Klausen - Am 1. oder 2. Samstag im September gemeinsam mit St. Andreas Altrich und St. Martin Platten.

Erstkommunion

Am Weißen Sonntag bzw. an einem der folgenden Sonntage.

Krankenkommunion

Die Pfarrer, Diakone oder ein Kommunionhelfer sind nach Vereinbarung gerne bereit, den Kranken die Hl. Kommunion zu bringen. Bitte im Pfarrbüro Bescheid geben.

Taufen

werden am 3. Sonntag des Monats in unserer Kirche gefeiert.
Vorherige Anmeldung und Absprachen bitte frühzeitig im Pfarrbüro.

Eheschließung

Um in der Gemeinde das Sakrament der Ehe zu feiern, ist eine frühzeitige Anmeldung im Pfarrbüro nötig.

Sterbefall/Beerdigungen

Bitte sofortige Mitteilung an das Pfarramt.
In der Regel beginnt die Beisetzung um 14.30 Uhr. Im Anschluss der Gottesdienst.

Küsterin

Sarah Kraff

Organist

Gabriele Schwabauer Tel.: 06571-954137

Messdiener/innen:

Mädchen und Jungen ab Erstkommunion
Anmeldung im Pfarrbüro Tel.: 06571-6368

Katholischer Kindergarten

Manderscheider Straße - Leiterin: Monika Wagner-Molter; Tel.: 06571-6123

Kirchenchor

Dirigentin: Frau Schwabauer; Tel.: 06571-954137
Chorprobe jeden Mittwoch um 19:45 Uhr im Pfarrheim
Interessenten sind herzlich willkommen!

Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat wird alle 4 Jahre von den Pfarrangehörigen gewählt. Aufgabe: Die gemeinsame Sendung aller Gläubigen darzustellen, die einzelnen Gruppen zu integrieren und zwischen der Gemeinde und ihnen zu vermitteln. Weiter ist es seine Aufgabe, in allen Fragen, die die Pfarrgemeinde betreffen, unter Beachtung diözesaner Regelungen beratend oder beschließend mitzuwirken.

Verwaltungsrat

6 Mitglieder, die vom Pfarrgemeinderat gewählt werden. Zuständig für Vermögens- und Finanzangelegenheiten der Pfarrei.

Kirchenbauverein

Gegründet 1950 - Dient der Erhaltung und Unterhaltung der kirchlichen Gebäude. Vorsitzender: Gerhard Kien, Im Schmitzberg 16; Tel.: 06571-20156

Freundes- und Förderverein Alte Dorfkapelle St. Johannes

Vorsitzender Herbert Neumann, Wahlholzer Str. 5; Tel.: 06571-93796;  Der Verein bemüht sich um den Erhalt der 1523 erbauten Dorfkapelle in der Bernkasteler Straße. Der Verein freut sich über neue Mitglieder.

Kath. Frauengemeinschaft (kfd)

Ca. 170 Mitglieder - Treffen: Jeden 1. Dienstag im Monat gemütliches Beisammensein ab 15:00 Uhr im Pfarrheim. Weiterhin werden auch andere Aktionen angeboten. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen! Kontakt: Else Neumann, Grabenstraße 38; Tel.: 06571-5870

Kolpingsfamilie

45 Mitglieder - Neue Mitglieder sind herzlich willkommen! Kontakt: Herbert Gierenz, Ringstraße 33; Tel.: 06571-3250