Team

Die Fähigkeit mit anderen kooperativ zusammenzuarbeiten 

Die gelingende Zusammenarbeit des Teams ist für uns ein hoch bedeutsames Ziel. Nur mit ihr ist die qualitätsvolle Umsetzung unserer Konzeption möglich.

Unser Team umfasst zurzeit mehr als 30 Personen (Personal des Regelkindergartens und Förderkindergartens).

Der Integrationsgedanke spielt in der Gestaltung unserer Zusammenarbeit eine wichtige Rolle. Unser Ziel ist es, dass jede Mitarbeiterin mit ihren individuellen Möglichkeiten und Stärken bewusst wahrgenommen wird und dabei Unterstützung findet, sich mit diesen wirkungsvoll in der pädagogischen Arbeit einzusetzen. So ergeben sich für uns sehr gute Voraussetzungen, anstehende Themen in vielfältiger und kreativer Weise gemeinsam miteinander zu bearbeiten.

Damit jeder von uns sich wirkungsvoll einbringen, mit planen und –gestalten kann, werden bestimmte Aufgaben an kleine Teamgruppen delegiert. So gibt es neben den Sitzungen für das Gesamtteam noch viele kleine Teamgruppen, die bestimmte Aufgaben übernehmen.

Jede einzelne Mitarbeiterin nimmt regelmäßig für ihre fachliche Weiterentwicklung verschiedenste Weiterbildungsmöglichkeiten wahr.

 

Zu den Fachkräften des Regelkindergartens zählen:

  • 11 Fachkräfte als Ganztagsbeschäftigte
  • 7 Fachkräfte als Teilzeitbeschäftigte
  • 1 Berufspraktikantin zur Erzieherin
  • 1 Praktikantin (FSJ)
  • 1 Unterstützungskraft (in berufsbegleitender Ausbildung als Erzieherin)
  • 2 Hauswirtschafterinnen als Teilzeitbeschäftigte
  • 2 Reinigungskräfte als Teilzeitbeschäftigte
  • 1 Hausmeister (mit 6 Std. pro Woche)
  • 1 Standortleiterin als Ganztagsbeschäftigte

 

Zu den Fachkräften des Förderkindergartens zählen:

  • 3 Therapeuten (Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie) als Teilzeitbeschäftigte
  • 1 Fachkraft als Ganztagsbeschäftigte
  • 2 Erzieherinnen als Teilzeitbeschäftigte
  • 1 Fachkraft als stellvertretende Leiterin für den Bereich Wengerohr

 

Unter dem Begriff Fachkräfte sind verschiedenste Berufsgruppen vertreten: Erzieherinnen, Motopädin, Kinderpflegerinnen, Sozialassistentinnen, Sozialpädagogin…