Unsere Kinderkrippe

Seit August 2012 befindet sich in unserer Einrichtung eine zweigruppige Kinderkrippe.

Hier werden 20 Kinder von 0-3 Jahren aufgenommen.

Im Gegensatz zum Regelkindergarten ist die Krippe kostenpflichtig. Der Krippenbeitrag ist einkommensabhängig und wird von der Kreisverwaltung für jede Familie individuell ausgerechnet.

Räumlichkeiten:

Unsere beiden Gruppenräume sind mit einer zweiten Ebene ausgestattet. Hier können, unter anderem, Spiele für die Zwei bis Dreijährigen Kinder angeboten werden.

Die Gruppenräume sind in verschiedene Spielbereiche eingeteilt.

Es gibt einen Mal-, Rollenspiel-, Konstruktion- sowie  Eßbereich und einen Bereich zur Sinneserfahrung.

Wie bieten den Kindern viele Spielmaterialien aus dem Alltagsbereich an.

Ebenso bieten die Gruppen ausreichend Platz für das Bewegungsbedürfnis der Kleinkinder.

Zwischen den beiden Gruppen ist der Bewegungsbereich, der den Kindern täglich zur Verfügung steht.

 

Weiterhin sind folgende Räume in unserem Krippenbereich vor zu finden:

  • zwei Schlafräume
  • Toiletten-und Waschraum
  • Wickelraum
  • Behindertentoilette
  • Personalraum
  • Teeküche
  • Putzmittelraum
  • Büro